Öffentliche BÜCHER-BOX vor dem Ärztehaus An der Marienkirche wird aufgestellt

Kategorie: Nachrichten

Im Rahmen ihres Projektes „Öffentliche BÜCHER-BOX“ errichtet die BürgerStiftung Neubrandenburg die erste am Mittwoch, dem 30.10.2019 um 13:00 Uhr

 

 

 Eine alte, umgebaute Telefonzelle mit Spielen, Kinderbüchern, CD und DVD sowie verschiedensten Büchern kann durch große und kleine interessierte Leserinnen und Leser jederzeit genutzt werden.

Bringen- Nehmen- Lesen- die erste „Öffentliche BÜCHER-BOX“ in dieser Art, von Vertretern der BürgerStiftung Neubrandenburg initiiert, wird dank der Unterstützung gemeinsam mit Vertretern des Ärztehauses An der Marienkirche und der Ärztegemeinschaft Neubrandenburg für die Nutzung freigegeben. Vorgesehen ist es, drei weitere an interessierte, engagierte Bürgerinitiativen oder Institutionen  in verschiedenen Stadtgebieten zu übergeben.

Bildung durch Lesen zu fördern- ein Anliegen der Bürgerstiftung.